Wanderurlaub im Ennstal, Steiermark im Dorfhotel Mayer, Wandern, Wandertouren, Bergsteigen Grimming

Wanderungen rund um St. Martin am Grimming und in der Schladming-Dachstein-Region

Interaktive Panoramakarte der Region Schladming-Dachstein

Karte vergrößern

Das mächtige Grimmig-Massiv und die Berge der Umgebung, bieten sich ideal für einen Wanderurlaub der "anderen" Art an.

Auf unserer neuen interaktiven Panoramakarte können Sie sich Wanderwege, Nordic Walking-Strecken, Bergbahnen, Radwege, Gipfel und Orte der Region anzeigen lassen.

Herr Ing. Staudacher (staatl. geprüfter Berg- Heeres- und Canyoningführer) ist unser lokaler Partner, wenn Sie einen unvergesslichen, geführten, hochalpinen Berg-, Kletter- und Canyoningurlaub verbringen möchten (Grimming Aktiv).

Für die Jungen, die Jugend und die Junggebliebenen, ist das Angebot an Wanderungen und Spaziergängen in der Umgebung im Überfluss vorhanden.

 

Als Vorgeschmack möchten wir Ihnen einige Wanderungen kurz beschreiben:

Karten und Informationen für Ihre Wanderung in unserer Region, erhalten Sie bei uns vor Ort.
Genießen Sie die malerische Landschaft und die Artenvielfalt der Fauna und Flora am Fuße des Grimming, im Herzen Österreichs.

 

Wanderurlaub im Ennstal

Naturschauspiele der besonderen Art

Tolles Angebot an Wanderungen und Spaziergängen

Rundwanderungen

Grimming:

Von St. Martin über das Jägerhaus zur Grimmingscharte.
Gehzeit ca. 3 1/2 Std.
Nur mit guter Ausrüstung, für geübte Wanderer und Bergsteiger.

Grimmingtor:

Ausgangspunkt ist Oberstuttern (Nachbarort) - über den Stutterer Berg - Feigltstein - Jausengrube - zum Grimmingtor.
Gehzeit ca. 3 Std.
Nur mit guter Ausrüstung, für geübte Wanderer und Bergsteiger.

Salzawasserfall:

Von St. Martin nach Salza, entlang der Salza in Richtung Talsperre zum Wasserfall und retour.
Gehzeit ca. 2 Stunden.

Berillenalm:

Ausgangspunkt ist Oberlengdorf (Nachbarort) entlang des Lengdorfbaches auf die Berillenalm.
Gehzeit ca. 2 1/2 Stunden.

Wanderung nach Bad Mitterndorf:

Von St. Martin - Salza - Kraftwerk - Prenten - auf die gesperrte Bundesstraße Richtung Pass Stein - entlang des Salzastausees nach Bad Mitterndorf.
Gehzeit ca. 3 1/2 Stunden.
Ist als Radausflug ebenfalls sehr empfehlenswert.

Sölktäler:

Der Naturpark Sölktäler ist das Eldorado der Wanderer, und ist von uns aus in ca. 15 bis 20 Fahrminuten zu erreichen.

Mitterberg-Rundwanderung:

St. Martin - Richtung Sportplatz - Mitterberg - Tipschern - Krottendorf - Salza - St. Martin. Gehzeit ca. 3 Stunden

 

Unverbindlich anfragen!